Bericht vom ALS-Tag 2018 an der Charité

ALS-Tag 2018 an der Charité

Am 14. April fand der 9. ALS-Tag an der Charité mit über 200 Betroffenen, deren Angehörigen, medizinischen Dienstleistern und Mitarbeiter der Berliner ALS-Ambulanz statt. Informiert wurden u. a. über aktuelle Studien, Stand der Grundlagenforschung und Behandlungsinnovationen.

Mit freundlicher Genehmigung der Charité, haben wir in diesem Beitag die Videoaufnahmen der Vorträge sowie die Präsentationen chronologisch für Sie zusammengestellt.

09.30 Uhr

ALS-Studienwelt: Levosimendan, Fasodil, CK-107 u.a.

Referent: Prof. Dr. Thomas Meyer
Teil 1: Informationen zur aktuellen klinischen Forschungslage
Zur Videoaufzeichnung …
Teil 2: Behandlungsinnovationen bei der ALS – Projekte 2018-2019
Zur Videoaufzeichnung …
Teil 3: Forschungs-Projekte in der Grundlagenforschung bei ALS
Zur Videoaufzeichnung …
Zur Präsentation [PDF 3,83 MB]

10.15 Uhr

Offene Fragen und Antworten zu Ursache, Diagnosestellung und Behandlung der ALS

Referent: Prof. Dr. Thomas Meyer
Zur Videoaufzeichnung …

10.45 Uhr Kaffeepause

11.10 Uhr

ALS-Grundlagenforschung – aktueller Stand

Referent: Christopher Secker
Zur Videoaufzeichnung …
Zur Präsentation [PDF 5,93 MB]

11.40 Uhr

Cannabishaltige Medikamente – Behandlungsergebnisse und neue Gesetzgebung

Referentin: Dagmar Kettemann
Zur Videoaufzeichnung …
Zur Präsentation [PDF 700 KB]

12.00 Uhr

Edaravone – Was ist vom neuen ALS-Medikament zu erwarten test?

Referent: André Maier
Zur Videoaufzeichnung …
Zur Präsentation [PDF 1,06 MB]

12.20 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Workshops

Workshop 1:

AtemunterstĂĽtzung und Hustenassistenz bei der ALS

Referent: Ansgar SchĂĽtz
Moderation: Thomas Meyer

Workshop 2:

Pflegerische UnterstĂĽtzung bei der ALS

Referentin: Christine Schmidt-Statzkowski
Moderation: Dagmar Kettemann

Workshop 3:

Mobilitäts- und Kommunikationshilfen bei der ALS

Referenten: André Maier, Erik Herschel, Judith Wawrzyniak

Info- und Beratungsstände wurden zu folgenden Themen angeboten:

  • Orthetik
  • Ernährungsmanagement
  • Hilfsmittel

14.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Informationen zur aktuellen klinischen Forschungslage

[Länge: 17:32 min]

Behandlungsinnovationen bei der ALS – Projekte 2018-2019

[Länge: 38:12 min]

Forschungs-Projekte in der Grundlagenforschung bei ALS

[Länge: 12:50 min]

Offene Fragen und Antworten zu Ursache, Diagnosestellung und Behandlung der ALS

[Länge: 33:35 min]

ALS-Grundlagenforschung – aktueller Stand

[Länge: 22:57 min]

Cannabishaltige Medikamente – Behandlungsergebnisse und neue Gesetzgebung

[Länge: 9:27 min]

Edaravone – Was ist vom neuen ALS-Medikament zu erwarten?

[Länge: 18:36 min]

Quelle: CHARITÉ – UNIVERSITÄTSMEDIZIN BERLIN, Charité Centrum für Neurologie, Neurochirurgie und Psychiatrie